Oldtimer Wartung vom Profi, Oldtimer Instandhaltung

Wartung

Zwei wichtige Termine für Ihren Klassiker ergeben sich automatisch durch den Lauf der Jahreszeiten - den Start und das Ende der Fahrsaison Ihres Oldtimers. Dass Ihr Wagen einen geruhsamen Winterschlaf halten kann, macht eine saisonabschließende Wartung beziehungsweise Instandhaltung zur Pflicht. Öle und weitere Betriebsflüssigkeiten werden gewechselt, die Mechanik wird gereinigt und frisch abgeschmiert, die Bremsanlage wird durchgesehen, der Frostschutz wird überprüft, die Batterie geladen und defekte Komponeten repariert oder getauscht, sodass Ihr Fahrzeug den Winterschlaf antreten kann. Im Frühjahr ist in der Regel nur eine Nachkontrolle der Betriebsstoffe notwendig und die neue Saison kann mit dem Dreh am Zündschlüssel oder dem Tritt aufs Starterpedal beginnen. Solche Wartungen und Instandhaltungen sind Routinearbeiten unserer Werkstatt.

Gern geben wir Ihnen nützliche Tipps und Ratschläge, welche die Pflege und den Werterhalt Ihres Klassikers garantieren.