Motorworld Classics Berlin 2016

Vom 6. bis 9. Oktober 2016 treffen sich Oldtimer-Fans, Automobilbegeisterte und Liebhaber hochwertiger Fahrkultur wieder in Berlin. Die große Oldtimer-Messe findet bereits zum zweiten Mal statt – nach einem grandiosen Auftakt im vergangenen Herbst.

Historisches Ambiente

Die historischen Hallen der Messe Berlin bilden die perfekte Kulisse für die Motorworld Classics. Das Messegelände unterm Funkturm ist der größte Messestandort Berlins. Die erste Messehalle wurde 1921 zur Deutschen Automobil-Ausstellung eröffnet, einen Tag später fand auf dem unmittelbar angrenzenden AVUS das erste Autorennen statt. Heute besteht der Messestandort aus insgesamt 26 denkmalgeschützten Hallen, die aus den 1930er und 1950er Jahren stammen. In diesem historischen Ambiente präsentieren sich an den vier Messetagen Oldtimer, Youngtimer, Liebhaberfahrzeuge, Bikes und Raritäten – alles in allem hochkarätige Aussteller. Nationale und internationale Automobilhersteller, Spezialisten für Automobilraritäten, Zubehör-Anbieter, engagierte Clubs der Szene und private Verkäufer sind mit ihren Produkten und Dienstleistungen vor Ort.

Klassiker im Sommergarten

Die Besitzer eines Old- oder Youngtimers mit H-Kennzeichen oder Mindestalter 30 Jahre sind eingeladen, im Sommergarten unterm Funkturm kostenlos zu parken und somit ein Teil der Messe zu werden. Die Fahrer erhalten direkt freien Eintritt zur Messe.

mobilforum Classic

Mit der Motorworld Classics hält einmal mehr die faszinierende Welt automobiler Leidenschaften Einzug in die historischen Messehallen. Und zum zweiten Mal ist auch mobilforum Classic dabei und wird in einer Haupthalle einen 75-Quadratmeter-Stand besetzen, den wir uns mit der Firma  Pietrzak Moto-Tech GmbH teilen. Die Genthiner Motoreninstandsetzer kümmern sich unter anderem um den Motor unseres BMW 329 Drauz Cabriolet aus den dreißiger Jahren.

Mit unseren Fahrzeugen am Stand bieten wir wieder einmalige Einblicke in die Arbeitsschritte einer Fahrzeugrestauration. Diesmal haben wir den komplett restaurierten Wanderer W50 Gläser (Erstzulassung 1938) mitgebracht, sowie einen Mercedes Benz W113 230 SL Pagode (Baujahr 1967), dessen Restauration wir eben vollenden.

Mercedes Benz W113 230 SL Pagode

Die Motorworld Classic öffnet an allen vier Tagen vom 6. bis 9. Oktober 2016 ihre Pforten, wobei der erste Tag den Profis und Fachbesuchern vorbehalten ist. Von Freitag bis Sonntag ist die Messe für das Publikum regulär geöffnet.

Besuchen Sie uns auf der Motorworld Classics Berlin und erleben Sie die faszinierende Welt automobiler Leidenschaften!

Mehr zur Motorworld Classics unter www.motorworld-classics.de.

« Zurück zur Übersicht